Fussball Club Dietikon
Home
Lageplan Wochenplan Spielplan Trainingsplan FCD 2000 Supporter Zelt- & Platzvermietung Shop
Verein
Termine
Mannschaften
Turniere
Sponsoring
Junioren-Sponsoring
FCD 2000 - Business-Club
Sponsoring FCD 2000
Anlässe FCD 2000
Vorstand FCD 2000
Supporter-Vereinigung
Galerie
Links & Downloads
Kontakt
Login
Newsletter
Fussball-Club Dietikon
Postfach 306
8953 Dietikon
info@fcd.ch
Primework-Arena Dornau
Club-Nr. 11010
Tel. Clubhaus 044 748 23 75
Postcheckkonto 80-36120-6
web by zynex

Anlässe FCD 2000

FCD 2000 - Business-Netzwerk im Limmattal:
Jahresbericht z.Hd. der Generalversammlung vom DO, 26. Januar 2017:

Es freut mich, dass ich heute 25 Anwesende zur 23. Generalversammlung der Sponsorenvereinigung FCD 2000 im Löwen Weiningen begrüssen darf.
Dieses Lokal ist seit 2016 Gastropartner des FCD 2000 und gehört zur Restaurant-und Hotel-Gruppe „Holenstein-Gastro“ (www.holenstein-gastro.ch).

Vor einem Jahr fand die GV im Hotel/Restaurant Sommerau in Dietikon statt, langjähriger Gastro-Partner des FCD 2000 sowie langjähriger Sponsor des FCD.

In meiner Rede hatte ich einige Fragen mit Blick aufs Jahr 2016 gestellt:

Wie sieht das Jahr für den FC Dietikon aus ?
Kann sich die 1. Mannschaft in der 1. Liga halten ?

Wie wird die Saison für die Zürcher Fussball-Clubs enden ?
Für GC ? Für den FCZ ?

Wie läuft die Fussball-EM für die Schweiz ?
Wird sie Europameister ? Oder gegen welchen Gegner scheidet sie aus ?

Wie entwickelt sich der Werk- und Finanzplatz Schweiz ?
Wie geht es der Industrie und den Arbeitsplätzen in unserem Land ?

Und wir fragten uns:
Wird Donald Trump tatsächlich Präsident der USA ?
Was würde dies für die Welt bedeuten ?

Ein Jahr später können wir diese Fragen beantworten – die meisten eindeutig, einige ziemlich klar.

Das Schöne am neuen Jahr ist doch , dass man das alte Jahr Revue passieren und beurteilen kann, was einem gefreut oder geärgert hat ?!
Und auf jeden Fall kann man eine Seite weiterblättern und ein neues Kapitel aufschlagen => was bringt 2017 ??!!

Zu Beginn des Jahres stellen wir uns wieder ähnliche Fragen:

Wird Roger Federer nochmals ein Grand-Slam-Turnier gewinnen ?
(NB: am 26. Januar wussten wir noch nicht, dass er am darauffolgenden Sonntag, am 29.1. in Australien den 18. Grand Slam-Titel gewinnen würde !)

Wie läuft die Ski-WM in St. Moritz ?

Schafft der FC Dietikon den Wiederaufstieg in die 1. Liga ?
Und wie läuft’s für den FC Zürich ? Was passiert mit GC ?

Wird Angela Merkel zum vierten Mal Bundeskanzlerin ? Oder Martin Schulz zum ersten Mal ?
Wie lange bleibt Donald Trump Präsident der USA ?
Ein paar Monate ? Ein Jahr ? Zwei Jahre ? Wird er nach 4 Jahren wiedergewählt ?

Wo steht der Euro-Kurs Ende 2017 ? Zur Zeit ist ein Euro ca. 1.07 CHF wert.

Ende 2017 werden die meisten Fragen beantwortet sein – hoffen wir auf positive Impulse !
Im privaten Umfeld, in der beruflichen Umgebung, für den FCD sowie in den Bereichen, welche für unsere Zufriedenheit eine Bedeutung haben !

FCD 2000: Rückblick aufs Vereinsjahr 2016
Wie erwähnt, fand die GV 2016 in der Sommerau statt; der Ehrengast war Hugo Holenstein, Inhaber von Holenstein Gastro und Profil-Immobilien sowie Präsident des FCZ-50er-Clubs.

Zum Frühlingsevent haben wir uns im Mai im Löwen, Weiningen versammelt; mit dem ehemaligen Radrennfahrer und Weltmeister Franco Marvulli haben wir einen unterhaltsamen Abend erlebt, der erst in der Leue-Bar sein Ende fand.

Mit Jean-Pierre Egloff konnten wir einen Kenner und Spezialisten zum Thema Doping für den Herbstevent gewinnen; zudem hat sich die Sommerau kulinarisch von der besten Seite gezeigt.

Und schliesslich haben wir in der AVO Lounge in Dietikon einen Jahresabschluss mit Oldies-DJ „Evi“ und guter Stimmung gefeiert.

Neue Mitglieder / Austritte:

Im Hinblick auf die GV 2017 hatte der FCD 2000 mit der Graphax AG und der Whirli GmbH zwei Rücktritte zu verzeichnen.
Umso erfreulicher war es zu berichten, dass folgende Firmen unter dem Jahr respektive per GV dem FCD 2000 beigetreten sind:

Primework AG
, vertreten durch Igor Bilic
Pfiffner AG, vertreten durch Peter Pfiffner
Interieur Plus GmbH, vertreten durch Jean Popovic / Chrigi Müller
Iverba AG, vertreten durch Antonio Pirotti

Zweck FCD 2000:

In seinem Jahresbericht hat der Präsident nochmals in Erinnerung gerufen, dass der Hauptzweck der Sponsorenvereinigung in der Förderung der Junioren und Juniorinnen des FCD sowie in der finanziellen Unterstützung der Aktivmannschaften liegt.
Aufgrund der Tatsache, dass unterdessen fast 50 Firmen und private Personen beim FCD 2000 mitmachen, und die Meisten in Dietikon und im Limmattal ansässig sind, hat sich daraus ein wertvolles Business-Netzwerk entwickelt, wo in einem angenehmen, aktiven Umfeld Kontakte geknüpft und ausgebaut werden können.

Sportliche Erfolge
Als Präsident des FCD 2000 bin ich stolz über Erfolge der FCD-Junioren berichten zu können.

Wir sind sehr zufrieden, dass wir mit den Top-Teams in sportlich-anspruchsvollen Kategorien unterwegs sind: die A-Junioren sowie die B-Junioren spielen zur Zeit in der Promotionsklasse; die C-Junioren sogar in der Coca-Cola-League.
Es soll jedoch auch erwähnt werden, dass in der ganzen Breite der Junioren-Bewegung, vom G bis zum A, von der ersten bis möglicherweise zur fünften Mannschaft einer Kategorie, sowohl bei den Junioren und als auch bei den Juniorinnen, grosse Arbeit von Trainern, Assistenten, von der Juko und vom Umfeld geleistet wird !
Die erste Mannschaft musste nach dem erfreulichen Aufstieg in die 1. Liga im Sommer 2014, letzte Saison leider den Abstieg in die 2. Liga Interregional hinnehmen. Der Trainer Goran Ivelj, sein Staff sowie Sportchef Pietro Iellamo haben sich aber nicht entmutigen lassen und sind mit dem Team mit guten Leistungen in die Hinrunde 2016/17 gestartet.
Ein direkter Wiederaufstieg wird wohl schwierig sein, denn es hat mit Pajde/Möhlin oder Höngg starke Gegner in der Gruppe – aber lassen wir uns überraschen !

Herzlicher Dank an Sponsoren und Gönner
Abschliessend möchte mich bei allen Mitgliedern, Sponsoren und Gönnern für das Vertrauen sowie für die finanzielle und moralische Unterstützung für den FCD bedanken !
Ohne die grosszügige, finanzielle Hilfe wäre es nicht möglich, den FCD so zu betreiben, wie wir dies heute tun. Dies gilt für den FCD 2000 und den FCD 2000 Plus.
In der Hoffnung, dass die FCD-Junioren weiterhin erfolgreich sind und dass die erste Mannschaft eine gute Rückrunde in der 2. Liga IR spielt, wünsche ich allen ein erfolgreiches Jahr 2017 !

Mit sportlichen Grüssen,
Roger Sonderegger
Präsident FCD 2000

Interessiert an einer Mitgliedschaft?
Oder möchtest Du als Gast an einer FCD 2000-Veranstaltung teilnehmen ?

Dann nimm‘ doch einfach mit einem der untenstehenden Vorstandsmitglieder des FCD 2000 Kontakt auf.
Siehe auch unter www.fcd.ch

Roger Sonderegger, Präsident FCD 2000, Schulhausweg , 8955 Oetwil adL
roger.sonderegger@bosch.com - MOB: 079 150 02 76

Marcel Dousse, Kassier FCD 2000, Rebweg 5, 8955 Oetwil adL
marcel@dousse.net – MOB: 076 389 09 17

René Laemmel, Beisitzer/Events FCD 2000, Soodstrasse 20, 8955 Oetwil adL
laemmel@unitedproduction.ch – TEL: 043 455 49 53
 

 

 

FCD auf Facebook
Jaisli-Xamax AG
Primework AG
BDO AG
Bolliger Treuhand AG
Ochsner-Sport
Dosenbach
Calia-Storen AG
Planzer
Zurgovia Clean AG
Erwin Jakober AG
fitnessplus
Copy Top
AFM Futsal Maniacs
Viktor Weber AG
TravelBrain
VOGASPORT
Koni Schwarz
Limmattaler Zeitung
Zynex AG - Web Your Business
Regiosport Live Sportvideos
Junioren Sponsoren